Lorenz Wenter

Farbe ist Realität

Lorenz.
Wenter.

Farbe ist Realität, sie transformiert das Nichtdeutbare ins Ästhetische. Die Existenz sowie die Malerei werden von Wechselwirkungen beherrscht und dirigieren uns durch Zeit & Raum. Kunst ist wie ein Orakel, niemals eindeutig. Wir finden weder klare Fragen noch Antworten, nur den Drang nach Fortsetzung & Wahrheit.

Lorenz Wenter

Ich bin
Ich möchte
Ich mag

zur Person:
Geboren am 06.12.1993 In Innichen (IT)
Atelier & Leben in Wien (AT) & Bruneck (IT

Ausildung:
2015–2018:
New Design University St. Pölten (AT): Bachelor Grafikdesign
2018-2021:
Akademie der bildenden Künste Wien (AT):
Klasse Abstrakte Malerei
bei Univ. Prof. Mag Erwin Bohatsch
ab 2021:
Akademie der bildenden Künste Wien:
Klasse Abstrakte Malerei
bei Michaela Eichwald & Thomas Winkler

Stipendien:
18. bis 23. März 2019:
St. Moritz (CH) art academy:
Workshop Abstraktion und Fiktion, Bernd Ribbeck

Ausstellungen:
1. bis 7. Febuar 2019:
Gruppenausstellung „Neue Wiener Ernsthaftigkeit“ im Semperdepot Wien
7. Juli bis 21. August 2020:
Gruppenausstellung „Die Akademie schläft nicht. 
Künstlerische Interventionen aus der Zeit des Lockdowns“ im Gartenpalais Liechtenstein Wien

Inspirationen

"made in Südtirol"
PRAXIS
LEISTUNGEN
Follow us