Amalgam.
Sanierung mit
dreifach Schutz

Amalgam und auch die Amalgamsanierung ist nicht ungefährlich. Hier zählt Erfahrung und Professionalität. Vertrauen Sie einer der führenden Zahnarztpraxen auf dem Gebiet der Amalgamsanierung.

Amalgambelastet

Ist Ihr Körper durch die vorhandenen Amalgamfüllungen bereits belastet? Haben Sie Krankheitssymptome?

Amalgamsanierung

Sie wünschen eine professionelle Entfernung der alten Amalgamfüllungen? Wir setzen auf das bewährte 3fach-Schutz-Verfahren? Haben die quecksilberhaltige Amalgamfüllungen bei Ihnen bereits Unverträglichkeit-Reaktionen verursacht?

Amalgam-Ex

Sie wissen, dass Amalgamfüllungen gesundheitsgefährdend sind und möchten diese vorbeugend mit Schutzmaßnahmen entfernt haben?

Mehr Leistung und Lebensqualität

Gerade Sportler berichten nach einer Amalgam-Sanierung über eine Leistungssteigerung. Nicht-Sportler freuen sich in der Regel über mehr Lebensqualität.


Der DREIFACH-SCHUTZ:

Damit sie keine Dämpfe einatmen, legen wir einen sogenannten Kofferdamm - das ist ein spezielles Gummi, das Zähne isoliert und von den oberen Atemwege trennt. Durch Bohren entstandene Dämpfe und Staub können somit nicht mehr eingeatmet werden - denn eingeatmeter Quecksilberstaub wäre gefährlich.

Die herausgebohrten Füllungsreste werden mit einer speziell dafür konstruierten Kanüle angesaugt - einem Clean-up-System aus Schweden. Eine flexible Kunststoffkappe umschließt den Zahn von vier Seiten und saugt das Füllungsreste-Kühlwasser-Gemisch rückstandslos ab. Mit dieser Absaugkanüle ist die Verbreitung von Schleifstaub um das 10fache geringer, als beim Gebrauch einer normalen Saugkanüle. Quecksilberdampf wird bei der Entstehung vollständig abgesaugt.

Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit, Sie mit zusätzlichem Sauerstoff zu versorgen. So werden selbst minimalste Dämpfe von der Nasenschleimhaut und damit vom Riechnerv ferngehalten. Spezielle Bohrer die mit niedriger Drehzahl arbeiten sorgen ebenfalls für eine Staub-Reduzierung.

PRAXIS
LEISTUNGEN
Follow us